Waldhaus mit Durchblick

Projektdaten

Standort Fischland / Darß
Fertigstellung 08/2014
Wohnfläche 117qm
Privater Bauherr
Entwurf / Ausführung / Bauüberwachung (LPH 1-8)

Elektroplanung, Innenausbau, Freianlagenplanung


Projektbeschreibung

Das Grundstück dieses Wohn- und Ferienhauses wird auf der zugänglichen Seite durch einen Sandweg und im Rücken von einem dichten Waldgebiet begrenzt. Diese beiden Gegebenheiten hatten maßgeblichen Einfluss auf die Planung und das Konzept des Hauses,  und damit auch auf dessen Grundriss und den damit verbundenen innenräumlichen Charakter.

Dabei ergaben sich besondere Herausforderungen - es galt ein Miteinander und eine Korrespondenz zwischen der Südseite mit der Straße und der Nordseite mit dem verwunschenen Blick in den Wald zu finden, wobei die Vorzüge beider Richtungen den Wohnraum bereichern sollten.

Der angrenzende Wald ist für das Wohnhaus die direkte Nachbarschaft, seine wuchtige außenräumliche Präsenz wird im zweigeschossigen Wohnbereich durch die Fensteröffnung ständig erlebbar gemacht. Die riesige Öffnung wirkt wie ein großer Bilderrahmen, sowohl wenn man von außen in das Innere des Hauses blickt, als auch wenn man von Innen hinaus in das Gehölz schaut. Ihr gegenüber findet man im Vergleich eine bescheidene Öffnung zur Straßenseite, um den offenen Zentralraum vor neugierigen Einblicken zu schützen. Schlaf- und Nebenräume finden Ihren Platz an den Giebelseiten und werden über diese belichtet, diese Öffnungen geben dem Seitenprofil des Haus ein Gesicht.

Die äußere Gestalt sollte trotz moderner Elemente, dem regional-typischen Reetdachhaus entsprechen. Dabei ließ die Vielseitigkeit und Modellierbarkeit des Reet die Ausbildung einer  Außenform zu, bei der auf die unterschiedlichen Bedingungen sowie Witterung und Sonneneinstrahlung eingegangen werden konnte.
Die Dicke des Dachmaterials Reet verhalf der Südseite zu einem großzügigen Dachüberstand, welcher als Sonnenschutz für den Innenraum und als Vordach zur Terrasse funktioniert.
Die Außenwand der Nordfassade wurde bis zum Sockel mit Reet verkleidet und stellt in dem Zusammenhang eine zusätzliche Dämmung für die Isolation des Hauses dar.

 

Bildergalerie

Möhring Architekten Innenraum
Möhring Architekten Blick von der Galerie
Möhring Architekten Fassade
Möhring Architekten Bad
Möhring Architekten Schlafraum